Carrot Cake Smoothie Bowl

Carrot Cake Smoothie Bowl
Zum Rezept

Good morning 𝙱𝚄𝙽𝙽𝙸𝙴𝚂, it’s Carrot Cake Smoothie Bowl time! 🐰

Meine liebste Mahlzeit am Tag ist – wer hätte es gedacht – mit Abstand das Frühstück. Breakfast Club, Brekkie, Brunch, Früssen – all das klingt nach Musik in meinen Ohren. Ich könnte eigentlich von morgens bis abends frühstücken und wäre der glücklichste Mensch der Welt. Deswegen ist Brunchen für mich auch ein wahres Träumchen und ich freue mich riesig aus das alljährliche Oster Brunch. Darauf eingestimmt habe ich mich bereits vor ein paar Wochen mit einer Carrot Cake Smoothie Bowl.

Was bei unseren Oster Brunch nicht fehlen darf? Mamas selbstgebackene Goodies: Sauerteigbrot, Schwarzbrot und Hefezopf mit Nussfüllung, frischer Obstsalat mit den ersten Erdbeeren aus den Niederlanden und leckere Aufstriche. Von ihr habe ich übrigens auch meine Leidenschaft für das Backen in die Wiege gelegt bekommen. Einer meiner absoluten Lieblingskuchen: Möhrenkuchen mit knackigen Walnüssen, saftigen Karotten und feinen Gewürzen von Zimt, Muskat und Kardamom. Davon inspiriert habe ich diese 𝐂𝐀𝐑𝐑𝐎𝐓 𝐂𝐀𝐊𝐄 𝐒𝐌𝐎𝐎𝐓𝐇𝐈𝐄 𝐁𝐎𝐖𝐋 kreiert. So muss ich auch zum Frühstück nicht auf meinen Lieblingskuchen verzichten. Getoppt mit meinem selbstgemachten Granola einfach die perfekte Breakfast Combi.

Ach und wer sich im ersten Absatz gefragt hat, was denn bitte Früssen ist. Eine meiner Lieblingserfindungen der beiden Genies JD und Turk: Die Kombination aus Frühstück + Abendessen oder auf Englisch auch Brinner, also Breakfast + Dinner. Ganz genau nach meinem Geschmack!

Welches ist dein Lieblingskuchen? Vielleicht Omis Apfelkuchen oder bist du dich eher so süß wie eine Zitronen Tarte? Das schöne an dieser Smoothie Bowl ist gegenüber einem richtigen Kuchen, dass man sie ohne schlechtes Gewissen zum Frühstück genießen kann. Denn sie erhält ihre Süße nicht etwa durch Zucker, sondern ganz alleine durch die gefrorenen Bananen und Medjool Datteln. Diese haben übrigens einen besonders cremigen Biss und eine leckere Karamellnote.

Verrate mir deinen Favourite und ich zauber dir dazu eine Breakfast Version, damit du ab sofort direkt mit deinem Lieblingskuchen in den Tag starten kannst. #maleenoon

Deine Maleen

Mein Lieblingskuchen als Breakfast Bowl: Carrot Cake mit knackigen Walnüssen, saftigen Möhren und feinen Gewürzen.
Hello beauty: Schöner könnt der Tag nicht starten, als mit meinem Liebsten Carrot Cake.

Carrot Cake Smoothie Bowl

Mein Lieblingskuchen als Bowl: Mit knackigen Walnüssen, saftigen Karotten und feinen Gewürzen
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Frühstück
Portionen 2

Zutaten
  

  • 2 Karotten
  • 2 Bananen, gefroren
  • 75 G Dinkelflocken, zart
  • 250 ML Haferdrink (z.B. Oatly)
  • 25 G Veganes Vanille Protein Pulver (z.B. von Hej Nutrition)
  • 2 Medjool Datteln (z.B. von Reishunger)
  • 50 G Walnüsse
  • ¼ TL Ingwer
  • 1 TL Zimt
  • ¼ TL Muskat
  • ¼ TL Kardamom
  • ½ TL Orangenschale
  • ¼ TL Tonkabohne, gemahlen
  • 1 Prise Salz

Anleitungen
 

VORBEREITUNG

  • Die Bananen in Stücke schneiden über Nacht einfrieren. 

SMOOTHIE BOWL

  • Die Karotten und den Ingwer grob raspeln.
  • Alle Zutaten in einem Mixer geben und zu einer cremigen Masse vermengen.
  • Auf zwei Schüsseln aufteilen und nach Belieben mit geraspelten Karotten und Nüssen toppen.
Keyword Smoothie Bowl


1 thought on “Carrot Cake Smoothie Bowl”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating