Espresso Overnight Oats

Espresso Overnight Oats
Zum Rezept

Was bei mir am Morgen als Coffe Lover nicht fehlen darf? Natürlich ein frisch aufgebrühter, heißer Kaffee. Oder auch mal zwei, wenn es zu dem Kaffee als Frühstück meine Espresso Overnight Oats gibt. Lecker cremig, herb-süßlich und mit einer feinen Kakaonote.

one espresso; and make it double, please.

Auch für mich geht es nächste Woche aus dem Home Office und wieder zurück ins Office. Das bedeutet morgens habe ich keine Zeit mehr mein Frühstück entspannt Zuhause zuzubereiten. Dann heißt es wieder Mealprep am Abend zuvor und genau dafür sind meine Espresso Overnights Oats perfekt!

Durch die Extraportion Koffein fällt es zudem direkt leichter, die paar Minuten Schlaf, die man aufgrund des Arbeitswegs wieder entbehren muss, mit dem zweiten Espresso zum morgendlichen Kaffee zu kompensieren.

Also einfach am Abend zuvor einen Espresso aufbrühen, abkühlen lassen, zusammen mit Haferflocken, Chiasamen, Kakaopulver, Haferdrink & Co verrühren und ab damit in den Kühlschrank. Am Morgen dann einfach nochmal gut durchrühren und mit deinem liebsten Topping genießen. Für mich dürfen es immer extra viele Früchte, ein Klecks Mandelmus und natürlich mein Crunchy Granola on top sein. Dazu dann noch ein heißer Kaffee und der Tag in den Start könnte nicht besser sein.

Mysterium Overnight Oats

Was genau ist das eigentlich?

Eigentlich sind Overnight Oats nichts anderes als über Nacht gequollene Haferflocken. Klingt für dich nach einem langweiligen Brei? Muss es nicht sein! Wir alle wissen, dass für eine gesunde Ernährung das Frühstück mit die wichtigste Mahlzeit am Tag ist. Deswegen solltest du darauf achten, insbesondere zum Start in den Tag immer eine gute Grundlage parat zu haben. Am Abend zuvor vorbereitet, sind Overnight Oats perfekt für alle, die es am Morgen eilig haben. Dabei erinnern sie stark an den warmen Bruder – den Porridge. Aber so eignen sich Overnight Oats perfekt auch für wärmere Tage.

Und warum sind sie so gesund?

Die Haferflocken sorgen für eine langanhaltende Sättigung am Morgen, denn sie enthalten reichlich komplexe Kohlenhydrate und Ballaststoffe. Zudem liefern sie dir wertvolle Vitamine, Mineralstoffe, gesunde Fette und eine Portion Protein für einen perfekten Start in den Tag. Ergänzend dazu kannst du deine Overnight Oats nach Belieben noch mit vitaminreichen Früchten und gesunden Nüssen toppen. So fehlt es dir wirklich an nichts für einen gesunden Start in den Tag.

Welches ist dein go-to Mealprep Frühstück? Zeig mir deine Espresso Overnight Oats oder andere Haferflocken Kreationen auf meinem Kanal, ich freue mich immer auf Inspirationen und neue Rezepte zum Ausprobieren! #maleenoon

Deine Maleen

double espresso, please

Espresso Overnight Oats

Cremige Espresso Overnight Oats für die Extraportion Koffein am Morgen. Herb-süßlich mit leichter Kakaonote und ideal als Breakfast to-go
Vorbereitungszeit 10 Min.
Gericht Frühstück
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 1 Doppelter Espresso
  • 200 ML Haferdrink (z.B. Oatly)
  • 100 G Haferflocken, zart
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 TL Kakaopulver, ungesüßt
  • 1-2 TL Veganes Vanille Protein Pulver (z.B. von Hej Natural)
  • 1 EL Mandelmus
  • ¼ TL Ceylon Zimt
  • 1 Prise Salz

Anleitungen
 

  • Den Espresso kochen und abkühlen lasse.
  • Zusammen mit den restlichen Zutaten gut verrühren und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Am nächsten Morgen nochmal umrühren. Nach Belieben mit Früchten, Nussmus und Granola toppen und genießen.
Keyword Overnight Oats
Cremige Espresso Overnight Oats für die Extraportion Koffein am Morgen. Herb-süßlich mit leichter Kakaonote und ideal als Breakfast to-go


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating